Yogische Frischzellenkur vom 7.-20. April 2018

Yogische Frischzellenkur-Yoga-Devah-Hamburg

 

BALLAST ADE - AUF ZUM NEUSTART!

 

Mit dem 14-tägigen Frühjahrsputz-Special im DEVAH:

 

frühmorgens an jedem Morgen

 

Begebe dich mit uns auf eine morgentliche Reinigungs- und Entdeckungsreise:


Im diesjährigen Frühjahrsputz wollen wir wieder die Beziehung zum eigenen Dasein, dem Körper und Geist kennenlernen und stärken.


Dabei beschäftigen wir uns mit Fragen wie:

 

  • Wie erlebe ich mich?
  • Wie geht’s mir mit meinem Körper?
  • Beachte ich meine körperlichen und mentalen Bedürfnisse?
  • Und vielen weiteren Themen, denn...

 

...wir wollen die Energie der erwachenden Natur nutzen, Körper und Geist reinigen, tief ins Yoga eintauchen, durchatmen, die Sonne aufgehen sehen, Kraft und Klarheit finden, alte Gewohnheiten abstreifen, die Wintergeister aus den Knochen schütteln.

 

An 14 aufeinander folgenden Tagen am jungen Morgen wochentags von 7:00 Uhr bis 8:30 Uhr begeben wir uns auf eine Reinigungs- und Entdeckungsreise. Das Frühjahr ist dafür die ideale Zeit im Jahr, wenn die Natur kraftvoll wächst und sich entfaltet. Unser intensives Praxisprogramm mit Yoga und Meditation hilft dabei, den Körper und Geist von Winterschlacken zu befreien.

 

Die Yogische Frischzellenkur

umfasst viele Übungsreihen, die die Durchblutung und damit die Funktionstüchtigkeit der am Entgiftungsprozess beteiligten Organe (Darm, Leber, Niere, Haut, Lunge) fördern. Wir entschlacken körperlich, durch Meditation und Selbsterkenntnis lernen wir zudem mental zu entgiften und Stress inner- und außerhalb von uns frühzeitig wahrzunehmen. Wir entwickeln neue Techniken im Umgang mit uns selber auf körperlicher, geistiger und seelischer Ebene. Neue ungeahnte Kraftpotenziale werden frei gesetzt. Diese yogische Kur fördert Reinigung und Entgiftung, Flexibilität, Kräfte und Konzentration.

 

Im Programm enthalten ist:

Yoga mit dem Schwerpunkt Kundalini Yoga, Breathwalk im Park...

Meditation, still und in Bewegung

viel yogisches Wissen mit Strategien rund um Ernährung, Massage,

   Entspannung, Entgiftung etc. in Theorie und Praxis

Unterstützung durch unser erfahrenes LehrerInnen-Team und durch die Gruppe

Feedbackrunden

 

 

Der erste Termin am 7. April ist sowohl Info- als auch Einstimmungstreffen.

Dieses Treffen dient zum: 

• Kennenlernen der Gruppe 

• um deine Absicht zu festigen

• zur Entscheidungsfindung: für noch Unentschlossene, um restliche Fragen zu klären (gilt nur, falls noch Plätze frei sind)

 

Die Yogische Frischzellenkur eignet sich für EinsteigerInnen und Fortgeschrittene gleichermaßen und lässt sich durch die frühen Kurszeiten auch gut mit dem beruflichen Alltag vereinbaren.

Alles auf einen Blick:  

 

  • Beginn: Samstag 7. April von 9:00 - 11:00 Uhr (ist gleichzeitig Infoveranstaltung für noch Unentschlossene)
  • Sonntag 8. April 9:00 -11:00 Uhr
  • Montag 9. April - Donnerstag 19. April von 7:00-8:30 Uhr
  • Samstag 14. April nach dem Yoga Feedbackrunde zur Halbzeit, etwas mehr Zeit nach hinten Mitbringen
  • Abschluss: Freitag 20. April von 7:00-9:00 Uhr


Dein Beitrag: 270€, Devah-Mitglieder zahlen um ihre Vertragshöhe reduziertProbemonatsmitgliedschaften sind von diesem Angebot ausgeschlossen. Ermäßigung möglich auf Anfrage.

Ort: Devah - Zentrum für Yoga und Selbstheilung e.V.

Info & Anmeldung: office@devah.de und telefonisch 0163 - 983 29 57 Du kannst dir schon jetzt einen Platz reservieren; gerne schreibe uns dazu oder rufe an.

Teilnehmer der letzten Jahre berichten:

„Für mich war das herausforderndste jeden Morgen so früh aufzustehen, denn ich bin eine echte Nachteule!! Wundersamerweise fiel es mir von Tag zu Tag leichter und ich kam in den Genuß den Morgen zu erleben!! Auch die Körperübungen halfen mir meinen Körper mal wieder richtig zu spüren. Vielen Dank an das Devah-Team“

 

„Vor allen die Gesundheits- und Ernährungstipps haben mir gut gefallen. Die yogische Reinigungsdiät ist seitdem Frühjahrsputz ein fester Bestandteil in meinem Leben geworden. Auch möchte ich mich für die gute Betreuung und Beratung seitens der Lehrer bedanken. Ich habe mich sehr wohl gefühlt bei euch und komme nächstes Jahr bestimmt wieder.“

 

„Obwohl ich von meiner Freundin zu euch geschleppt wurde und sehr argwöhnisch war (Yoga ist nichts für Männer), muß ich sagen, daß die Frischzellen-Kur das Beste ist was ich seit langem für mich getan habe. Ich habe endlich mit dem Rauchen aufgehört und bin bis zum heutigen Tag dabei geblieben. Des weiteren ist mir klar geworden wie wichtig es ist meinen Körper flexibel und gesund zu halten. Also an Euch und auch an meine Freundin VIELEN DANK.“